Ricoh SP330SFN Laserdrucker Wie hoch ist die maximale Auflösung beim Scannen?

Produkte auf AMAZON ansehen

Der Ricoh SP330SFN Laserdrucker ist ein 4-in-1-Multifunktionsgerät, das sich laut Hersteller zum Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen eignet. Der Laserdrucker hat einen Arbeitsspeicher von 256 und eine Auflösung beziehungsweise Druckqualität von 1.200 x 1.200 in Schwarz-Weiß. Das Multifunktionssystem soll sich einfach einrichten lassen und mit einem Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 4,5 Zoll, also 11,43 Zentimeter, leicht zu bedienen sein. Das System unterstützt die Betriebssysteme Windows, macOS und Linux und verfügt über eine 2,4-Gigahertz-/5-Gigahertz-WLAN-Schnittstelle. Der Drucker hat eine Aufwärmzeit von 23 Sekunden und arbeitet mit einer Geschwindigkeit von bis zu 34 Seiten pro Minute.

Praktische Ausweis-Kopierfunktion: Der Ricoh SP330SFN Laserdrucker ist nach Angaben des Herstellers in der Lage, sehr kleine Vorlagen zu kopieren. Diese Funktion nennt der Anbieter „Ausweis-Kopierfunktion“, da es sich bei kleinen Vorlagen oft um Personalausweise, Reisepässe oder andere Ausweisdokumente handelt.

Der Drucker hat ein Flachbett mit einem automatischen Originaleinzug und einen Ethernet-Anschluss. Er eignet sich für die Druckformate A4, A5, A6, B5 und B6. Das Drucken und Scannen ist über mobile Endgeräte mit Internetfunktion möglich. Eine „All-in-one“-Kartusche soll einen einfachen Austausch der Trommel zusammen mit dem Toner ermöglichen. Der Drucker fasst maximal 300 Blatt Papier und hat eine USB-2.0-Schnittstelle für das Drucken über ein USB-Kabel. Der Laserdrucker misst 40,5 x 39,2 x 42,0 Zentimeter und hat ein Eigengewicht von knapp 18 Kilogramm. Er braucht laut Hersteller nur 7,1 Sekunden, um die erste Seite auszugeben.

Muss ich einen Laserdrucker reinigen? Nein. Das ist der Pluspunkt eines Laserdruckers zu anderen Druckertypen. Einen Laserdrucker müssen Anwender nicht reinigen. Im Gegensatz zu einem Tintenstrahldrucker kann bei Laserdruckern nichts verkleben und es gibt auch keine sonstigen Verschmutzungen.

Foto-Scan: Wie viele DPI brauche ich? – CHIP

Bilder von Papier scannen · Möchten Sie das Foto auf dem Papier nicht vergrößern, reicht auf Ihrem Scanner eine Auflösung von 300 DPI. · Wollen …

Fotos einscannen – was ist die richtige Auflösung? | DIAFIX

Fotos einscannen: dpi, Scanauflösung und Interpolation … Bei Interpolation handelt es sich um eine nachträgliche Hochrechnung der Bildpunkte und nicht um …

Mit welcher Auflösung Fotos oder Bilder einscannen? Optimal

Für einen Fotoausdruck im gleichen Format wie das Original reichen 300dpi zum Scannen aus. Wenn Sie das Bild vergrössert ausdrucken oder …

PDF-Anleitung Was ist die optimale Scanauflösung?

Deshalb sind wir überzeugt mit 600dpi Scanauflösung das Beste Angebot für Sie zu haben. Page 5. 5. Filmvorlagen (Negative, Dias oder APS). Wie auch bei …

300 oder 600 dpi – mit welcher Auflösung Sie Ihre Fotos scannen

Ein Beispiel: ein gescanntes Foto mit den Maßen 9×13 cm ergibt eine Bilddatei mit 1063×1535 Pixeln. Diese Bildgröße lässt Ihnen viel Handlungsspielraum. Sie  …

Scannen, Teil 5: Berechnung der richtigen Scan-Auflösung

Was muß ich beim Scannen beachten, damit ich die optimale Qualität erreiche und wie verbessere ich ungeeignete Scans?

Fotos digitalisieren – Was ist zu beachten – TonerPartner.de

Eine Faustregel ist: Möchten Sie ein Foto scannen und direkt ausdrucken, sollten Sie dieselbe Auflösung wie für den späteren Druck wählen. In den meisten …

Wie viel Auflösung brauche ich wann? – poeschel.net

Eine ähnliche Frage gilt es beim Scannen von Papierfotos, Negativen oder Dias zu beantworten. Reicht ein Flachbettscanner? Oder ist ein Negativ/Dia Scanner …

So scannen Sie richtig – PC-WELT

Denn nur wenn Sie beim Scannen alle relevanten Parameter wie Auflösung, Farben und Schärfung passend zur jeweiligen Vorlage und zum späteren …

Scannen – wichtige Tipps für ein gutes Ergebnis « blog

Aktuell stehen das Scannen und die Archivierung von Dokumenten im … Die Höhe der Auflösung wird in dpi angegeben; dots per inch – Punkte pro Inch. … wie viele verschiedene Farben maximal im Bild auftauchen können.

Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.