Motorola Moto G5S Plus Werden die LTE Bänder unterstützt, die hierzulande vorausgesetzt werden?

Produkte auf AMAZON ansehen

Heutzutage gibt es in dem Smartphone-Markt neben den bekannten Herstellern aber auch einige weitere Brands aus dem asiatischen Raum, die ebenfalls zu empfehlen sind und die sich allesamt mit einer guten Qualität auszeichnen. Dies trifft ebenfalls auf die Marke UMIDIGI zu, die mit dem UMIDIGI S5 Pro ein preiswertes Smartphone mit Android 10 auf den Markt gebracht hat, das sich für viele Verbraucher anbietet.

Ähnlich wie bei dem aktuellen iPhone X oder iPhone XS ist auch dieses Smartphone mit der Notch Design worden. Das verbaute Display misst insgesamt 6,4 Zoll und hat laut Hersteller ein bedienfreundlichen Format. Neben 6 GB RAM Arbeitsspeicher kommen außerdem 128 GB interner Speicher zum Einsatz, der bequem mithilfe einer zusätzlichen Micro SD Karte auf bis zu 256 GB erweitert werden kann.

Die Kameratechnik bewegt sich ebenfalls auf einem soliden Niveau. So kommt eine 48 Megapixel Hauptkamera auf der Rückseite zum Einsatz. Hinzu kommt eine Weitwinkelkamera mit 16 Megapixeln. Außerdem liefert die 5 Megapixel Frontkamera auch noch eine solide Bildqualität, um beispielsweise ansehnliche Porträts aufzeichnen zu können. Egal ob Sie das Smartphone gerne mit einem Fingerabdrucksensor oder auch mit ihrem Gesicht entsperren möchten – all diese Funktionen werden von diesem Modell gut unterstützt.

  • 4 Kameras
  • Hauptkamera mit 48 Megapixeln
  • Dual-SIM-Gerät
  • Geringe Displayauflösung

Die verschiedenen LTE-Frequenzen im Überblick – Wertgarantie

Doch selbst wenn ein Smartphone LTE besitzt, heißt das noch lange nicht, dass auch alle wichtigen LTE-Frequenzen in Deutschland unterstützt werden. Die …

LTE Frequenzen: Eine Einführung für Deutschland und weltweit

Auf welchen Bändern wird LTE genutzt und welche Unterschiede gibt es global? … findet in den Eckdatenbeschreibungen manchmal Aussagen wie „Unterstützt LTE Band 1, 2, 5 und 20“. … Grün markiert sind die hierzulande gängigen Typen.

LTE-Frequenzen: Diese Bänder sind in Deutschland Standard – CHIP

Der 4G-Standard LTE funkt in Deutschland auf unterschiedlichen LTE- Frequenzen. Welche Bänder hierzulande für den 4G-Funk reserviert …

Welche LTE-Bänder braucht man in Deutschland? – connect

Handys ohne LTE gibt es immer weniger, aber nicht jedes Smartphone unterstützt auch alle in Deutschland wichtigen Frequenzbereiche.

LTE Band 20 Wiki: Kein Empfang für China-Smartphones?

Hierzulande (Europa, insbesondere Deutschland) ist das LTE Band 20 … Vorausgesetzt, ihr schließt einen (zumindest bei der Telekom und bei … generell gesagt, dass Handys aus China das LTE Band 20 nicht unterstützen.

LTE-Frequenzen: Welche es gibt und was sie bedeuten | FOCUS.de

In jedem Land sind zum Teil mehrere Bänder verfügbar, hinter denen sich … das Smartphone kein geläufiges LTE-Band in Deutschland unterstützt. Von den 32 weltweit vorhandenen Bändern sind weniger als 10 hierzulande verfügbar. … LTE Band 3 entspricht 1,8 GHz: Während die Telekom ihr LTE-Netz …

Diese Frequenzbänder braucht Dein Smartphone

Im schlimmsten Fall kannst Du das importierte mobile Telefon hierzulande nicht nutzen. … Welche LTE-Frequenzbänder sind in Deutschland wichtig? … für alle Telekom-Kunden, deren Smartphones unbedingt Band 8 unterstützen sollten.

LTE Frequenzen weltweit ⋆ Becker

40 aktiv genutzte Frequenzbänder für LTE weltweit und nur die allerwenigsten Chips unterstützen ein derart breites Spektrum. Systematik der …

Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.