DJI Mavic Pro Platinum Fly Drohne Wie genau ist die Schwebefluggenauigkeit der DJI Mavic Pro Platinum Fly Drohne?

Produkte auf AMAZON ansehen

Die DJI Mavic Pro Platinum Fly ist ein Quadrocopter mit einer von bis zu 7.000 Metern und einer Flughöhe von 5.000 Metern über dem Meeresspiegel. Im Sportmodus und ohne Wind erreicht die Drohne eine Geschwindigkeit von bis zu 65 Kilometern pro Stunde. Die maximale Schwebezeit beläuft sich auf 27 Minuten. Ohne Wind und bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 25 Kilometern pro Stunde beträgt die Flugdauer rund 30 Minuten.

Mit vielseitigem Lieferumfang: Diese Drohne wird mit allerhand Zubehör ausgeliefert. Im Lieferumfang enthalten sind drei Batterien, ein Ladegerät für vier Akkus, ein paar Ersatzrotorblätter, ein Gimbalschutz, eine Tasche und eine 16-Gigabyte-microSD-Karte. Zudem ist in dem Kaufpreis ein umfassender Versicherungsschutz inklusive. Dieser gilt für 12 Monate und schließt Schäden an der Drohne durch Stürze oder Wasser.

Die Bedienung der DJI Mavic Pro Platinum Fly erfolgt über das Smartphone-Display. Fotos und Videos nimmt der Quadrocopter mit einer 12-Megapixel-Kamera mit 1/2,3-Zoll-CMOS-Sensor und einem Sichtfeld von 78,8 Grad auf. Damit sind 4K-Aufnahmen mit bis zu 24 Bildern pro Sekunde möglich. Für wackelfreie Aufnahmen wird die Kamera von einem dreiachsigen gehalten. Dank FlightAutonomy-Funktion ist die Drohne in der Lage, Hindernisse selbständig zu erkennen und zu umfliegen. Die Return-to-Home-Funktion ermöglicht es, die Drohne auf Knopfdruck zurückzurufen, sodass sie selbständig auf dem kürzesten Weg zum Nutzer zurückkehrt.

Der Quadrocopter von DJI kommt in einem Silber-Grau gehaltenen Design. Im gefalteten Zustand belaufen sich die Abmessungen auf 8,3 × 8,3 × 19,8 Zentimeter. Entfaltet sind es 30,5 × 24,4 × 8,5 Zentimeter. Das Gewicht beträgt 743 Gramm.

Warum muss ein Smartphone in die Fernbedienung der Drohne eingelegt werden? Die meisten Drohnen werden mit Fernbedienungen ausgeliefert, die mit einer Smartphone-Halterung ausgestattet sind. Das Smartphone dient dazu, die Videoaufnahmen der Drohne zu empfangen und in Echtzeit darzustellen. So sieht der ambitionierte Pilot alles, was sich in unmittelbarer Nähe zu seinem Fluggerät befindet. Die Aufnahmen in Echtzeit betrachten zu können, ist die Grundvoraussetzung dafür, gezielt hochwertige Foto- und Videoaufnahmen mit der Drohne erstellen zu können. Das Einlegen des Smartphones ist nicht zwingend erforderlich. Die meisten Drohnen lassen sich ohne Smartphone mit der Fernsteuerung bedienen. In diesem Fall ist keine Live-Videoübertragung möglich.

Mavic Pro Platinum – DJI

Die DJI Mavic Pro Platinum bietet, im Vergleich zur Mavic Pro, eine längere Flugzeit und eine verbesserte Geräuschreduktion. Weitere Merkmale der Drohne sind ein 3-Achsen-Gimbal, eine maximale … Schwebefluggenauigkeit, Vertikal:

Welche Mavic soll es sein? Mavic Pro oder Mavic Pro Platinum

Die Kombination aus Portabilität und Performance macht die Mavic Pro zu einer der beliebtesten DJI Drohnen auf dem Markt. Eine kompakte Drohne mit Maßen …

DJI Mavic Pro im Test & Bewertungen zur Reise-Drohne

DJI Mavic Pro Platinum Fly More Combo zum besten Preis kaufen … Dazu manövrierst du die Drohne genau an diese Stellen und speicherst …

Drohnen Test 2021: Die 20 besten Quadrocopter im Vergleich

In diesem Fall ist keine Live-Videoübertragung möglich. FAQ. Wie genau ist die Schwebefluggenauigkeit der DJI Mavic Pro Platinum Fly Drohne?

DJI Mavic Pro Platinum Fly More Combo – Drohne mit 4K Full-HD

SORGENFREIES FLIEGEN: Die Mavic Pro Platinum Combo schwebt in der Luft genau da, wo du sie haben willst, selbst bei starkem Wind, erkennt …

DJI Mavic Pro Quadcopter Drohne mit Kamera, platinum: Amazon

DJI Mavic Pro Quadcopter Drohne mit Kamera, platinum: Amazon.de: Elektronik … DJI Mavic Air 2 Fly More Combo – Drohne mit 4K Video-Kamera in Ultra HD, … Die größe der Drohne ist genau richtig um sie im Handgepäck zu verstauen, …

DJI Mavic Pro Fly More Combo Platinum | Kaufland.de

Quadrocopter DJI Mavic Pro Fly More Combo Platinum Edition, Farbe: … Mavic Pro Platinum zu einer der raffiniertesten und ausgeklügelsten Drohnen von DJI.

DJI Mavic Pro Platinum im Test: Lohnt sich der Wechsel? | TechStage

Die Mavic Pro Platinum kommt in zwei Versionen in den Handel. … und dem daraus resultierenden Preis: Das sogenannte „Fly More Combo Set“ … Durch die neue Form fliegt die Drohne leiser – um genau zu sein, es sind 4 …

DJI Mavic Pro Platinum – Test / Vergleich und Angebote – Drohnen.de

Im Test zum DJI Mavic Pro Platinum klären wir, was DJIs neue … Set der Kamera- Drohne wartet die 1.599,- Euro teure Fly More Combo mit …

DJI Mavic Pro Platinum im Test: fliegt leiser und länger – YouTube

Mavic Pro Platinum im Test von TechStage!Die DJI Mavic Pro Platinum fliegt leiser und länger. Mehr im Test!Hast Du uns schon abonniert?

Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.