Canon PIXMA TS5151 Multifunktionsdrucker Druckt der Canon PIXMA TS5151 Multifunktionsdrucker, wenn eine der Patronen leer ist?

Produkte auf AMAZON ansehen

Der Canon PIXMA TS5151 ist ein multifunktioneller Tintendrucker, der Drucken, Scannen und Kopieren kann. Eine Faxfunktion ist nicht integriert. Das Bedienfeld mit Farbdisplay soll ein einfaches Navigieren ermöglichen. Dem Hersteller zufolge ist das Display gestochen scharf, die Tasten sind gut zugänglich.

Vereinfachtes User Interface: Das des Druckers ist genauso aufgebaut wie die Canon Print App fürs Smartphone oder Tablet. Das soll eine einheitliche Bedienung des Druckers am Gerät und vom Mobilgerät aus ermöglichen.

Der Canon PIXMA TS5151 lässt sich mit dem WLAN-Router verbinden, sodass alle Computer im Heimnetz Zugriff auf den Drucker haben. Per App ist eine Verbindung zum Smartphone oder Tablet möglich, um Druckaufträge vom mobilen Endgerät ohne den Umweg über einen Desktop-Computer oder Laptop an den Drucker zu schicken.

Wozu dient bei einem Drucker eine WLAN-Verbindung? Ohne WLAN wird der Drucker per Kabel mit einem Computer verbunden, und nur dieser Computer kann dann Druckaufträge senden. Dank moderner WLAN-Technik ist es möglich, den Drucker mit allen Geräten im Heimnetz zu verbinden. Mobile Geräte benötigen zum Drucken eine App des Herstellers.

Die maximale Auflösung des Canon-Druckers liegt bei 4.800 × 1.200 dpi. Die Scangeschwindigkeit beträgt 14 Sekunden. Textdruck in Schwarz-Weiß druckt das Gerät bis zu 13 Seiten pro Minute, Farbseiten hingegen schafft er 6,8 pro Minute. Ein randloses Foto im Format 10 × 15 Zentimeter druckt das Gerät innerhalb von 43 Sekunden. Der Drucker von Canon ermöglicht es durch den dualen Papiereinzug, Normalpapier und Fotopapier gleichzeitig vorzuhalten. Im hinteren Einzelblatteinzug finden 20 Blatt Fotopapier für Fotodruck Platz. Der Einzug ist für unterschiedliche Formate geeignet, unter anderem für quadratisches Fotopapier in der Größe 13 × 13 Zentimeter, was dem Fotoformat und der Fotoqualität in sozialen Medien entspricht. In der vorderen Papierkassette ist Platz für 100 Blatt Normalpapier.

Der Drucker benötigt eine schwarze und eine farbige Tintenpatrone. Je eine Standard-Tintenpatrone PG-540 und CL-541 sind im Lieferumfang enthalten ebenso wie ein Netzkabel, eine Setup-CD und eine Bedienungsanleitung. Der Canon-Drucker ist ausgestattet mit einem USB-B-Anschluss, WLAN, WLAN PictBridge, Wi-Fi Direct, Bluetooth und einem Zugriffspunktmodus. Der Zugriffspunktmodus ermöglicht auch ohne WLAN-Router eine direkte Verbindung von zwei Geräten.

Der Hersteller weist darauf hin, dass eine Bluetooth-Konnektivität nur mit Android-Geräten gegeben ist.

Der Drucker unterstützt Duplex-Druck, randloses Drucken und über den PIXMA-Cloud-Link lassen sich mithilfe der Print-App gespeicherte Medien über einen Cloud-Dienst drucken und scannen. Das Gerät ist 42,5 Zentimeter breit, 31,5 Zentimeter tief und 14,7 Zentimeter hoch. Es wiegt 6,5 Kilogramm.

Was sind WLAN PictBridge und Wi-Fi Direct? WLAN PictBridge ist ein herstellerunabhängiger Industriestandard, der es ermöglicht, Bilder direkt von einer Kamera oder einem Smartphone mit Direktdruck-Unterstützung zu drucken. Wi-Fi Direct ermöglicht die Verbindung zweier WLAN-Geräte ohne einen zentralen Access-Point wie einen Router. Voraussetzung ist die Unterstützung von Wi-Fi Direct auf beiden Geräten.

Tintenfüllstand ausschalten bei Canon Druckerpatronen | Tintenmarkt

So schalten Sie den Patronen Füllstand bei einem Canon Drucker aus. … Sie merken erst das Ihre Patronen leer werden, wenn das Druckbild schwächer wird. Vermeiden … Hat funktioniert bei meinem Canon Pixma i2200.

Tintendrucker nur schwarz/weiss | Forum | Druckerchannel

… gefunden, der einfach schwarz druckt auch wenn Farbpatronen leer sind. … Noch eine Frage dazu, wenn ich Farbpatrone deaktiviere, muss sie trotzdem drin sein ? … Sie darf laut Canon allerdings auch leer sein. … Der Canon Pixma TS5151 scheint auch das Standardmodell zu sein, der schwarze ist …

Patrone leer? So tricksen Sie Ihren Drucker aus! – TECHBOOK

Nur weil der Drucker Leerstand anzeigt, muss nicht gleich eine neue … Das können Sie tun, wenn der Drucker leere Patronen anzeigt … Alternativ zu dieser Lösung gibt es für Canon-Tintenpatronen je nach Modell auch Reset-Tools. … Bei den meisten Druckern reicht es aus, wenn der Microchip in den …

Drucker zeigt Fehlermeldung? – Fehler richtig deuten und beseitigen!

Fehlermeldung "Tinte leer" oder "Tinte … Drucker mit nachgefüllten Patronen nicht … in den Druckern Canon Pixma MX495, … Wenn die Meldung Fehler E16, 1686, …

Canon PIXMA Druckerpatronen wechseln: Anleitungen

Beim Patronenwechsel bei Canon-PIXMA-Geräten musst … Ansonsten könnte der Drucker durch … wenn nur eine Patrone leer ist und du …

Canon PIXMA Fehlercodes – Bedeutung und Lösung – Superpatronen

Canon-Drucker aus der Modellreihe PIXMA zeigen Fehlercodes an. … diesem PIXMA-Fehlercode erfährst du, dass eine der Druckerpatronen leergedruckt ist. … Beschreibung: Wenn bei Canon-Druckern die Fehlermeldung 1683 angezeigt …

Canon: Drucker druckt nicht – daran kann's liegen – CHIP

Canon-Printer druckt Seiten nicht richtig. Wenn Sie den Druckauftrag ausführen können, aber Streifen oder keine Tinte auf dem Papier sehen, …

Druckerpatrone leer? So druckst du trotzdem weiter – OTTO

Wenn du die Patrone dann nicht austauschst, kann der Druckkopf beschädigt werden. … Drucke nur das aus, was du wirklich brauchst. … Canon-Drucker weisen mehrfach darauf hin, …

Deaktivierung der Füllstandsanzeige bei Canon Druckern nach der

In diesem Video beschreiben wir die Deaktivierung der Füllstandsanzeige. Dies ist notwendig um nach der Befüllung drucken zu können.

PIXMA-Handbücher : TS5000 series : Ersetzen von … – Canon

In diesem Zustand ist das Drucken oder Scannen über den Drucker nicht möglich … Wenn trotz eines ausreichenden Tintenstands der Druck blass wird oder … Wenn Sie mehrere Tintenpatronen austauschen möchten, tauschen Sie die … Wenn ein Tintenbehälter leer ist, tauschen Sie ihn unmittelbar durch einen neuen aus …

Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.