BOSCH PST 800 PEL Stichsäge Wie schwer ist die Stichsäge?

Produkte auf AMAZON ansehen

Die BOSCH PST 800 PEL Stichsäge hat einen Elektromotor mit einer Leistungsaufnahme von 530 Watt. Die Abgabeleistung beträgt 290 Watt. Im Leerlauf weist das Modell eine Hubzahl zwischen 500 und 3.000 Hüben pro Minute auf. Mithilfe der BOSCH-Stichsäge besteht die Möglichkeit, 80 Millimeter dicke Holzbalken, 12 Millimeter dicke Alubleche und 5 Millimeter dicke Stahlbleche zu bearbeiten. Für die meisten Arbeiten in einer Heimwerkstatt reichen diese aus.

Einen Gehörschutz tragen! Stichsägen haben eine hohe Lautstärke. Deshalb sollte der Nutzer einen Gehörschutz tragen. Wichtig sind außerdem ein Mundschutz und ein Augenschutz. Sie schützen vor Späne und Staubpartikeln.

Zum Lieferumfang der elektrischen Stichsäge von BOSCH zählen unter anderem ein Koffer aus Kunststoff, ein Sägeblatt und ein Spanreißschutz. Andere Ausstattungsmerkmale sind:

  • CutControl: Das Führungssystem CutControl soll es erleichtern, entlang von geraden Linien zu sägen.
  • Sägeblattdepot: Dank des integrierten Sägeblattdepots sind die Sägeblätter den Herstellerangaben nach schnell zur Hand.
  • SDS-System: Dank des SDS-Systems gelingt der Austausch der Sägeblätter laut Hersteller leicht.

Außerdem verfügt die BOSCH-Stichsäge über eine und ermöglicht es, einen Staubsauger anzuschließen.

Was bedeutet SDS? Das SDS-System ist ein Befestigungssystem für Zubehörteile. Es wurde im Jahr 1976 von BOSCH erfunden. In der Vergangenheit stand die Abkürzung für Steck-Dreh-Sitzt. Inzwischen steht SDS für Special Direct System. Mithilfe des SDS-Systems ist es möglich, das Sägeblatt schnell und ohne Werkzeug auszutauschen.

Stichsäge Test 2021: Die besten 9 Stichsägen im Vergleich auf

CutControl: Dank CutControl gelingt es dem Hersteller zufolge leichter, entlang einer geraden Linie zu sägen. FAQ. Wie laut ist die BOSCH PST 900 PEL Stichsäge?

Stichsägen – 19 Sägen im Test – zweimal top, sechsmal flop

Mit ausgeschaltetem Pendelhub sägen naturgemäß alle Maschinen langsamer, die Schwächlinge im Testfeld tun sich dann aber besonders schwer. Die …

Stichsäge Test & Vergleich 2021: Die 11 besten Stichsägen +

Ebenso wie die weiter oben vorgestellte Stichsäge, ist auch dieses Bosch Modell für hohe Ansprüche entwickelt worden. Dabei ist die Bosch Professional GST 150 …

Stichsäge Test 2021: Welche ist die beste? • AllesBeste.de

Bewährt: Der dreistufige Pendelhub. Stichsäge Test: Festool Carvex Ps 420 Ebq Plus Wie schon beim Testsieger lässt sich auch bei der Festool- …

Akku-Stichsägen Test 2021: Welche ist die beste? • AllesBeste.de

Alles wie gewohnt: Der Schalter für den dreistufigen Pendelhub. Akku-Stichsäge Test: Bosch Gst 18v Li Der Auflagetisch ist zwar nicht der allerbreiteste, aber …

Mawashibiki – japanische Stichsägen – Feine Werkzeuge

Mawashibiki – japanische Stichsägen. Ob Löcher auszusägen sind oder einfach nur an schwer zugänglichen Stellen gearbeitet werden muß – diese japanischen …

Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE (780 Watt, Schnitttiefe

Ihre große Leistungsstärke zeigt die Bosch GST 150 CE Professional vor allem bei Kurven- und Kreisschnitten in unterschiedlichen Materialien wie Holz, …

Stichsäge, SORAKO 600W Elektro Stichsäge, Max 65mm, 6 Gänge

Die Säge ist sehr stabil, dadurch allerdings auch etwas schwer, die Funktionen funktionieren alle perfekt. Wie bei jeder Stichsäge braucht man etwas Übung …

Stichsäge: Test & Empfehlungen (07/21) | SAEGEBIBEL

Außerdem findest du in unserem Ratgeber hilfreiche Tipps und Tricks, wie du mit einer Stichsäge richtig schneidest. Egal, ob du dich für eine Akku-Stichsäge …

Alles über Stichsägen – kompletter Einkaufsführer | RS Components

Akku-Stichsägen. Die akkubetriebene Alternative bietet viel Mobilität und ermöglicht ein präzises Schneiden von Holz, Kurven und Löcher an schwer zugänglichen …

Share

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.